Neu: Transponder für Reifen

06.11.2020

Mit dem neuen Reifentransponder der RFIDsolutions ist es möglich, einen flexiblen RFID Transponder schon während des Vulkanisierungsprozesses in den Reifen zu integrieren.

Ob zur Erkennung im Werk oder bei der Reifenaufbereitung: Der Transponder garantiert eine ständige Identifikation und das selbst bei härtester Beanspruchung des Reifens.

 

Mit der Möglichkeit der Informationsspeicherung auf dem Chip des Transponders, kann beispielsweise ebenfalls die Profiltiefe zu einem bestimmten Zeitpunkt gespeichert werden. Dies ist insbesondere im Rahmen von Regelprüfterminen wie der Inspektion interessant. Ein gesamtes Reifenleben kann somit auf dem Transponder erfasst und laufleistungsbedingter Verschleiß nachvollzogen werden.

 

Da der Transponder auch nachträglich integriert werden kann, ist die Lösung nicht nur für Reifenhersteller attraktiv, sondern auch für Leasingunternehmen, die einen unerlaubten Reifenaustausch schnell und einfach bei Rückgabe des Fahrzeuges nachvollziehen können.

 

Gerne beraten wir Sie! Rufen Sie uns unter 02161-6978570 an oder nutzen das Kontaktformular unter https//www.rfidsolutions.de/kontakt/ .